Camino

Tag 8 – Glaub ja nicht jeder Wettervorhersage

Von Ramallosa nach Vigo in 23,3 km Was für ein Abend! Nachdem wir in der schönen Herberge unsere Betten bezogen haben, meldete sich der Hunger. Peter und ich waren schon ziemlich verzweifelt, als wir in Ramallosa nur Fastfood-Läden gefunden haben. Von Pizza-Hut über Burger zu Döner, die Palette war dafür ziemlich vollständig. Die Lust auf gutes Essen war aber so gross, dass wir einfach weiterliefern, also ich irgendwie so «humpelnd» und Peter quietschfidel. Seine Füsse…

Continue reading

Camino Challengezone

Gluteus Maximus ersetzt aufwärts

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal dermassen kalt hatte. Ich bin sozusagen ein grosses Eiswürfeli. Wie immer haben wir zwar super warmes Wasser fürs Duschen. Aber das reicht heute nicht. Ich ziehe den Schlafsack bis zur Nase hoch und zeitweise auch drüber. Trotzdem friere ich. Meine linke kleine Zehe macht mir Sorgen. Sie ist eigentlich keine Zehe mehr sondern nur noch ein Haufen aufgeblähter Haut. Mal schauen, wie es morgen wird,…

Continue reading